Freizeitangebote/AG-Angebote in der Ganztagsschule

Besonders in der Ganztagsschule ist ein sinnvoller Rhythmus von Lernen einerseits und Pausen und Freizeitaktivitäten andererseits von großer Bedeutung.
Aus diesem Grund bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern ein vielfältiges Angebot an Freizeitmöglichkeiten, die ihnen zum einen Ausgleich verschaffen, zum anderen ihren Neigungen entsprechen und Kinder somit in verschiedenen Bereichen fördern.

               

 

Erstes Schuljahr

Für die Erstklässler finden nach der Lernzeit im ersten Schulhalbjahr je nach individuellen Interessen kleine Projekte statt, an welchen die Kinder teilnehmen können. Im zweiten Schulhalbjahr schließen sich an die Lernzeit zwei verschiedene Freizeitangebote an. Dazu zählt eine Stunde Sport, in der die sportlichen Fertigkeiten, Motorik und Koordinationsvermögen der Kinder geschult werden. In einer weiteren Stunde werden die Kinder im kreativen Bereich gefördert. Kurz vor den Sommerferien, können die Kinder im sogenannten "Schnuppertage" verschiedene AG-Angebote besuchen, damit Ihre Fähigkeiten weiter ausgebaut werden und sie bereits Erfahrungen in der "AG-Welt" sammeln können.

Die Kinder können jederzeit die vielfältigen Angebote unseres Spielzimmers, des Ruheraums oder der Leseecke/Bücherei wahrnehmen.

Weitere freiwillige Zusatzangebote für das 1. Schuljahr (1. Halbjahr)

Mittwoch (14:20 - 16:00 Uhr): Gemeinsam mit den anderen Jahrgängen der GTS könnte Ihr Kind  an der Tennis-AG (Herr Frank Mehlich + 2 weitere Trainer) teilnehmen. Hierfür ist jedoch wie für alle Tennis-AG Teilnehmer eine monatliche Zuzahlung nötig.

Mittwoch (14:20 - 16:00 Uhr): Gemeinsam mit den anderen Jahrgängen der GTS könnte Ihr Kind  an der Pferde-AG (Frau Hardy und Frau Klemens) teilnehmen. Hierfür ist jedoch wie für alle Pferde-AG Teilnehmer eine monatliche Zuzahlung nötig.

Mittwoch (im Zeitraum von 12:15 - 16:00 Uhr): Für alle Schüler/innen der ersten Klassenstufe besteht die Möglichkeit im Schulgebäude bei Frau Weinmeister (Konzertpianistin) privaten Klavierunterricht zu erhalten. Bei Interesse mit Frau Weinmeister aus Osburg Kontakt aufnehmen.

Donnerstag (15:00 - 16:00 Uhr): Eine weitere Möglichkeit bietet die Sportspiele/Ballspiele-AG von Frau Postler (Übungsleiterin des Sportvereines Osburg). Hierfür müsste Ihr Kind Mitglied im Sportverein Osburg sein oder Mitglied werden. Der monatl. Beitrag beträgt 4,50 €. Nach der Mitgliedschaft könnte somit Ihr Kind an der Sport-AG teilnehmen. Unter http://www.fsvosburg.de/ finden Sie den Mitgliedschaftsantrag.

 

Schnuppertage (ab dem 04.06.2018 - Sommerferien)

Die Kinder im sogenannten "Schnuppertage" verschiedene AG-Angebote besuchen, damit Ihre Fähigkeiten weiter ausgebaut werden und sie bereits Erfahrungen in der "AG-Welt" sammeln können. Die Schüler/innen werden von den Betreuerinnen entsprechend ihrer Interessen und Schnupperplätzen verteilt.

 

Projektangebote der laufenden Woche

Montag (15:10 - 16:00 Uhr): Wir sammeln Naturmaterialien

Dienstag (15:10 - 16:00 Uhr): Basteltag zum Herbst + Deko basteln

Mittwoch (14:20 - 16:00 Uhr): "Wünsch dir was" Basteln von Fensterbildern/Outdoor Klassenzimmer/Sportspiele/Schulgarten/Vorleserunde/Chor/belgische Waffeln backen

Donnerstag (15:10 - 16:00 Uhr): Erlebnisspaziergang und Besuch auf dem Spielplatz

 

 

                        Unser Drachenprojekt (Vorlesezeit)                              Singen & Co.

 

                 

                                Weben & Lego                                                  Bastelarbeit

 

                    

                           Tragetaschen gestalten                                         Lebkuchenmänner    

 

                

                         Sonnenblumen basteln                                        In der Bücherei (Vorlesezeit)

 

Die Anmeldung GTS.pdf kann gerne hier abgerufen werden.

                 

Nach oben